• Logo der HSG-Fichtelgebirge und Fotos der Mannschaften

+++ Damen | Neuzugänge Teil 5 +++

Mit der 24-jährigen Barbora Koubová stößt eine weitere zweitligaerfahrene Spielerin zum HSG-Damen-Kader. Der Freundschaft zu ihrer ehemaligen Mitspielerin Tereza Hannweber ist der Kontakt zu verdanken.

20 07 17 BarboraFür Trainer Gerald Wölfel ist Barbora Koubová ein weiterer Baustein auf dem Weg zum Ziel Platz 4 in der neu geteilten Damen-Bayernliga. Dieser würde die Qualifikation zum Erreichen der Play Up-Runde gegen die besten vier Teams aus der Süd-Staffel bedeuten. Sportlicher Leiter Ulli Weber: "Wir haben ein super homogenes und intaktes Gefüge innerhalb unserer Damenmannschaft. So etwas findet man wirklich selten. Diese Stärke müssen wir nutzen, um auch den stärkeren Teams in der Liga, wie etwa dem HC Erlangen und der HSV Bergtheim auf Augenhöhe begegnen zu können." Vítejte Barbora

 

Drucken