• Logo der HSG-Fichtelgebirge und Fotos der Mannschaften

Herren

Herren I: SV 08 Auerbach – HSG Fichtelgebirge 32:29 (14:10)

Die Gäste aus dem Fichtelgebirge starteten voll konzentriert in die Partie gegen den Gastgeber aus Auerbach, der bei einem Sieg den Klassenerhalt so gut wie sicher in der Tasche hatte. Da der Meister aus Unterfranken, der TSV Rödelsee sein Aufstiegsrecht nicht wahrnehmen wird, verringert sich die Zahl der Absteiger aus den Landesligen um eine Mannschaft. Die Mannen von Trainer Schmidt wollten ihren Beitrag dazu leisten, dass das Märchen des HSV Hochfranken doch noch wahr werden kann.

Weiterlesen

Drucken