• Logo der HSG-Fichtelgebirge und Fotos der Mannschaften

Herren I: Erstes Derby der neuen Saison - Molten-Cup HSG Fichtelgebirge - TV Münchberg

Die Handballsaison für die HSG Fichtelgebirge startet stets mit dem Molten-Cup. Am morgigen Samstag, um 16 Uhr, Sporthalle Marktredwitz, treffen die Herren in der ersten Runde auf den Landesliga-Konkurrenten TV Münchberg.

HSG Fichtelgebirge: Broško  – M. Tröger, Bralic, Burger, Habedank, Berger, Engelbrecht, Danielka, (Hammer)

Früher ging dieser Veranstaltung eine freiwillige Teilnahme voraus. Zwischenzeitlich ist die Teilnahme ab der Landesliga Pflicht. Nicht gerade zur Freude der Sportler, die erst mit dem Training begonnen haben oder aus anderen Gründen nicht zur Verfügung stehen. Mit diesem Problem hat auch die HSG Fichtelgebirge zu kämpfen. Stefan Flaschen, Dominik Hartmann, Andreas Birner, Johannes Wippenbeck, und Keeper Christopher Gruber fehlen aus privaten und beruflichen Gründen. Ob der Gast mit den gleichen Sorgen anreist ist nicht bekannt. Vladimir Haber, der der neue Herren-Trainer bei der HSG Fichtelgebirge ist, muss somit mit den derzeit verbleibenden Spielern eine schlagkräftige Mannschaft zusammenstellen. 

Bericht: Walter Lenhard

Drucken