• Logo der HSG-Fichtelgebirge und Fotos der Mannschaften

C-Jugend (w): Voller Einsatz auch ohne Torhüterin

HSG Fichtelgebirge - TV Helmbrechts 10:32 (5:14)

Das erste Spiel der weiblichen C-Jugend stellte bereits eine Herausforderung an die HSG-Mädels dar, da sie leider ohne Torhüterin antreten mussten.

HSG Fichtelgebirge: Denk, Zengel, Köster (1), Haubner (1), Grundl (2), Koffmane (3), K. Roßmayer (1), Reiner (2), Dreßler

Aus diesem Grund bemühten sich N. Köster und L. Reiner in ihrer Doppelrolle als Torhüterin und Feldspielerin das Beste für die Mannschaft herauszuholen. Außerdem versuchten die HSG-Mädels durch einige schöne Aktionen den starken Gegnerinnen aus Helmbrechts Kontra zu bieten. Dabei gelang es auch Neuzugang E. Haubner ein Tor aufgrund eines schönen Anspiels an den Kreis zu erzielen. Allerdings fehlten im Angriff oft Tempo und etwas Durchsetzungsvermögen, um die eingespielten Gegnerinnen auszutanzen. Trotzdem ließen sich unsere HSG-Mädels nicht unterkriegen und kämpften tapfer bis zum Schluss.

Insgesamt war es ein sehr faires Spiel, welches die HSG leider nicht für sich entscheiden konnte.

Bericht: KB

Drucken