• Logo der HSG-Fichtelgebirge und Fotos der Mannschaften

B-Jugend (m): HSG Fichtelgebirge - TV Münchberg 33:22

Nach dem tollen Auftritt in Lichtenfels hatte die HSG dieses Mal den Tabellenführer aus Münchberg zu Gast.Trotz einiger Grippe geschwächter Spieler gingen die Jungs mit viel Selbstvertrauen und Schwung in die Partie. 

HSG Fichtelgebirge: Simon Rohr - Stefan Disselberger (7), Luke Archer (4), Nero Panzer (1), Maximilian Schlitter (8), Jan Baumann (1), Finnely Gruber (2), Hannes Zeitler (7), Dennis Neidhardt, Korbinian Rohrmüller (3)

 Besonders die starke linke Angriffsseite mit Maximilian Schlitter und Hannes Zeitler überzeugte und konnte mit sehenswerten Kombinationen die HSG sofort in Front bringen. Gegen die hochgewachsene Münchberger Abwehr wichen die HSG-Jungs geschickt auf die Außen aus und kamen hier zum Torerfolg. Luke Archer führte wieder geschickt Regie und scheute keinen Zweikampf. Immer wieder kurbelte er erfolgreich das HSG-Spiel an und setzte seine Nebenleute hervorragend ein.

Aber auch die Münchberger sorgten ihrerseits stets für Torgefahr und trugen ihren Teil zu einem sehr guten Spiel bei. Besonders der starke Maximilian Köhler hielt die Münchberger immer wieder im Spiel und hatte viele starke Aktionen.

Trotzdem konnte sich die HSG noch vor der Pause absetzen und so ging es beim Stand von 19:10 in die Pause.

Nach der Pause stellten die Münchberger ihre Abwehr um und versuchten mit Manndeckungen gegen die HSG-Angreifer den Spielfluß zu stören. Über die von Geburtstagskind Jan Baumann prächtig organisierte HSG-Abwehr erkämpften sich die HSG-Jungs Ball für Ball zurück und über zahlreiche Konter kam man zu schnellen Toren. Szenenapplaus gab es nach einem kuriosen Rückhandtor von Stefan Disselberger und zwei tollen Toren von Finnley Gruber.

Am Ende freute sich die HSG über einen toll erkämpften Sieg, die Tabellenführung  und eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung. Umso mehr bedauern die Fans und Spieler, dass das nächste Spiel erst am 13.Januar 2018 stattfindet.

Bericht: T. Schlitter 

Drucken